• Fernreisen
  • 10 Tage

Winterzauber mit dem Northern Lights Explorer

  • 14. bis 23. Februar 2020
Dieses Angebot ist exklusiv für SÜDKURIER Gold-Abonnenten.

Sie sind vielleicht schon Gold-Abonnent? Melden Sie sich an, um Ihren Abo-Status zu sehen.

Diese Zugreise beginnt in Moskau und endet in St. Petersburg. Beide Metropolen können Sie dabei natürlich erkunden. Aber das Highlight der Reise ist die Fahrt im Privatzug in Richtung Norden nach Murmansk, der weltweit größten Stadt nördlich des Polarkreises. Genießen Sie die raue Winterlandschaft aus dem warmen Zug heraus, lernen Sie Einheimische und ihre Kultur kennen und staunen Sie – mit etwas Glück und klarem Himmel – über die farbenfrohen Nordlichter Russlands..

Reiseverlauf:
  • 1. Tag
    Flug von Stuttgart nach Moskau.
  • 2. Tag
    Heute lernen Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten Moskaus bei einer Stadtrundfahrt kennen. Gegen Mitternacht beginnt Ihre Fahrt mit dem Northern Lights Explorer in den Norden Russlands. Übernachtung im Zug.
  • 3. Tag
    Fahrt durch die schneebedeckten Weiten Russlands. Während der Fahrt haben Sie die Möglichkeit, sich einen Vortrag über Russlands Geschichte, Geografie, Wirtschaft und das tägliche Leben der Einwohner anzuhören oder im Barwagen zu entspannen. Nach dem Abendessen können Sie z.B. verschiedene Sorten Wodka probieren. Übernachtung im Zug.
  • 4. Tag
    Ankunft in Apatity am Morgen und Transfer nach Kirovsk. In der Bergbaustadt entsteht seit 2008 jährlich ein neues Schneedorf. Entdecken Sie bei einem Besuch der einmaligen Bauten die Säle, Korridore und originellen Verzierungen. Abends erhalten Sie die erste Chance, die berühmten Polarlichter zu sehen. Mit Schneemobilen fahren Sie in die Berge, wo die Wahrscheinlichkeit für Polarlichter am größten ist. Übernachtung im Hotel in Kirovsk.
  • 5. Tag
    Busfahrt in ein Dorf der Sami, wo Sie die Kultur und den Alltag des indigenen Volkes kennenlernen. Außerdem nehmen Sie an einer kurzen Rentierschlittenfahrt teil. Am Abend erreichen Sie Murmansk, die größte Stadt der Welt nördlich des Polarkreises, und erhalten eine weitere Gelegenheit, Polarlichter auf einer Tour zu entdecken. Übernachtung im Hotel in Murmansk.
  • 6. Tag
    Am Morgen Panoramafahrt durch Murmansk. Nachmittags können Sie weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt auf eigene Faust besichtigen. Am Abend unternehmen Sie dann eine dritte Tour auf der „Jagd“ nach Aurora Borealis. Übernachtung im Hotel in Murmansk.
  • 7. Tag
    Am Morgen Weiterfahrt mit dem Zug von Murmansk nach St. Petersburg. Genießen Sie die Fahrt und die Annehmlichkeiten des Zuges, während Sie den Winterzauber Russlands am Fenster bestaunen. Übernachtung im Zug.
  • 8. Tag
    Am Vormittag erreichen Sie die wunderschöne Ostseestadt St. Petersburg. Eine Panoramafahrt am Nachmittag führt vorbei am Nevskij Prospekt mit der Kasaner Kathedrale, dem Schlossplatz mit dem Winterpalast, dem Dekabristenplatz sowie der grandiosen Taufkirche der Zaren, der Isaaks-Kathedrale und der Peter-und-Paul-Festung. Übernachtung im Hotel in St. Petersburg.
  • 9. Tag
    Morgens Besuch der Eremitage im Winterpalast. Die ehemalige Residenz des Zaren beherbergt heute eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt. Nachmittags Fahrt nach Puschkin. Hier besichtigen Sie den Katharinenpalast, die einstige russische Zarenresidenz mit dem rekonstruierten und 2003 wiedereröffneten Bernsteinzimmer. Übernachtung im Hotel in St. Petersburg.
  • 10. Tag
    Rückflug nach Stuttgart. Individuelle Heimreise.
Termine & Preise
Februar 2020 Kategorie Standard Plus
Zeitraum
14.02.2020 - 23.02.2020
Gold-Abonnenten
Preis: 4.099,–
Einzelbelegung: 5.599,–
Februar 2020 Kategorie Gold
Zeitraum
14.02.2020 - 23.02.2020
Gold-Abonnenten
Preis: 5.669,–
Einzelbelegung: 8.089,–
Im Preis enthaltene Leistungen
  • 100,– € Rabatt pro Zimmer
  • Flug ab/bis Stuttgart (Umsteigeverbindung) mit Lufthansa in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 6 Übernachtungen im DZ in 3–5 Sterne-Hotels in Moskau, Kirovsk, Murmansk und St. Petersburg
  • 3 Übernachtungen im Doppelabteil an Bord des Privatzuges von Moskau nach Apatity und von Murmansk nach St. Petersburg
  • Vollpension während der Reise (9x Frühstück, 8x Mittagessen, 9x Abendessen)
  • Transfers zum/vom Hotel
  • Stadtrundfahrten in Moskau, Murmansk und St. Petersburg
  • Vorträge im Zug über die russische Kultur, Geschichte und das tägliche Leben, Wodkaprobe im Zug
  • Besuch des Schneedorfes in Kirovsk
  • 3 Ausflüge in die winterliche Umgebung auf der Suche nach Nordlichtern (Abhängig von den Wetterbedingungen. Es gibt keine Garantie, Nordlichter zu sehen.)
  • Besuch eines Dorfes der Sami mit kurzer Fahrt in einem Rentierschlitten
  • Besuch der Eremitage in St. Petersburg
  • Ausflug nach Puschkin mit Besuch des Katharinenpalastes und des Bernsteinzimmers
  • 1 Reiseführer pro Zimmer/Abteil
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung

 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 

Für die Einreise nach Russland besteht Visums- und Krankenversicherungspflicht.

Auf einen Blick:
  • Nicht mehr buchbar!
  • 100,-€ Rabatt pro Zimmer
  • Stadtrundfahrten in Moskau, Murmansk und St. Petersburg
  • 3 Ausflüge in die winterliche Umgebung auf der Suche nach Nordlichtern
  • 1 Reiseführer pro Zimmer/Abteil
Preis für Gold-Abonnenten
ab 4.099,–
Vorteil für Gold-Abonnenten
100 € Rabatt pro Zimmer

pro Person im Doppelzimmer
Kategorie Standard Plus
Einzelzimmerzuschlag: ab 1.500,- €