• 2021
  • 7 Tage

Südtirols schönste Alpenpässe

  • 19. bis 25. Juni 2021

Erfahren Sie die schönsten Alpenpässe Südtirols mit Ihrem eigenen E-Bike. Hinauf aufs Silfser Joch, der Königin der Alpenpässe und zum Jaufenpass - eine Anstrengung die dank des E-Bikes in jedem Alter zu bewältigen ist, denn Rad fahren verlernt man nie und macht auch im hohen Alter noch Spaß. Genießen Sie die frische Alpenluft, während Sie moderat mit Ihrem E-Bike die Pässe erklimmen, wo Sie im wahrsten Sinne wieder frisch „aus- und einatmen können“. Erleben Sie den schönsten Radweg Südtirols vom Reschensee bis nach Latsch mit atemberaubenden Ausblicken auf die Ortlergruppe und lernen Sie das mediterrane Meran kennen. Seien Sie zu Gast auf Schloss Trautmannsdorf eingebettet in einen weitläufigen botanischen Garten und tauchen Sie im Messmer-Mountain-Museum bei Bozen in die Hochalpine Bergsteigerkultur ein. Freuen Sie sich auf eine Radtour auf der Sie nicht auf der Flucht sind, sondern den Weg als Ziel erleben. Jeder Ausblick wird zum Genuss!

Reiseverlauf:
  • 1. Tag
    Anreise - Reschen - Lana (Tageskilomer per E-Bike: ca. 55 km) Busfahrt nach Reschen. Per E-Bike geht es auf dem schönsten Radweg Südtirols vom Reschensee (1.500 m ü. M.) auf einem gut ausgebauten eigenen Radweg durch Wälder und Apfelplantagen bis nach Latsch. Die malerischen Ortschaften des Vintschgaus ziehen vorüber und atemberaubende Blicke u.a. auf die Ortlergruppe eröffnen sich. Von Latsch Weiterfahrt per Bus nach Lana, Hotelbezug für die nächsten 6 Nächte. Gemeinsames Abendessen.
  • 2. Tag
    Königin der Alpenpässe: "Stilfser Joch" (Tageskilomer per E-Bike: ca. 65 km) Busfahrt nach Prad (887 m ü. M.), von wo es per E-Bike auf die Königsetappe der Alpen geht. Über die dritthöchste Passstrasse der Alpen, dem Stilfser Joch, und 48 Kehren wird die Passhöhe auf 2.762 m ü. M. erreicht. Unterwegs Möglichkeit zum Aufladen des Akkus. Die ca. 32 Kilometer lange Abfahrt erfolgt über den wenig befahrenen Umbrailpass über die Schweiz zurück ins Vintschgau nach Glurns. Busfahrt zurück ins Hotel. holt die Fahrer in Glurns ab. Gemeinsames Abendessen. Hinweis: Akuaufladung im Hotel.  
  • 3. Tag
    Der schönste Blick auf das Etschtal und den Kalterer See: Gampenjoch und Mendelpass (Tageskilomer per E-Bike: ca. 70 km) Busfahrt nach Nals (246 m ü. M.). Start auf einer wenig befahrenen Nebenroute zum Gampenpass. Nach ca. 15 Kilometer Auffahrt, Einkehr auf einer der spektakulärsten Jausenstationen mit Blick auf die gegenüberliegenden Dolomiten. Möglichkeit zum Aufladen des Akkus. Weiter gehts hoch zum Gampenjoch auf 1.518 m ü. M. Es folgt eine 18 Kilometer lange Abfahrt nach Fondo (950 m ü. M.) mit traumhaften Blicken auf die unberührte Gebirgsgruppe Nonsberg. Von dort geht es über 8 Kilometer etwa 400 Höhenmeter bergauf auf den Mendelpass. Die Anstrengungen werden auf der 30 Kilometer langen Abfahrt nach Bozen mit Blicken auf den Kalterer See belohnt. Rückfahrt per Bus ins Hotel. Gemeinsames Abendessen. Hinweis: Akuaufladung  im Hotel.
  • 4. Tag
    Meran (Tageskilomer per E-Bike: ca. 40 km) Mit dem E-Bike durch die prächtigen Obstplantagen nach Meran. Geführter Stadtrundgang durch die Altstadt Merans. Auf der Rückfahrt Besichtigung von Schloss Trautmannsdorf. Rückkehr ins Hotel und gemeinsames Abendessen. Hinweis: Akuaufladung im Hotel.
  • 5. Tag
    Jaufenpass (Tageskilomer per E-Bike: ca. 55 km) Busfahrt nach Sterzing (948 m ü. M.). Per E-Bike geht es über 18 Kilometer mit moderaten Steigungen auf den Jaufenpass (2.094 m ü. M.). Während der Abfahrt ins Passaier Tal bis nach Meran (325 m ü. M.) eröffnen sich eindrucksvolle Bilder auf die Bergwelt Italiens. Unterwegs Zwischenstopp in St. Leonhard. In Meran Abholung durch den Bus und Fahrt ins Hotel. Gemeinsames Abendessen. Hinweis: Akuaufladung im Hotel.
  • 6. Tag
    Rund um den Kalterer See: Messmer - Mountain-Museum - Kaltern - Auern (Tageskilomer per E-Bike: ca. 45 km) Busfahrt nach Sigmundskron, Besichtigung des Messmer-Mountain-Museum. Von dort geht es mit dem E-Bike auf einem Teilstück des Radweges der Via-Augusta zunächst ins Weindorf Kaltern (425 m ü. M.). Einkehr beim Weinbauer zur Jause (Brotzeit). Weiterfahrt entlang des Kalterer Sees über Auer zurück zum Ausgangspunkt nach Sigmundskron. Rückfahrt per Bus zum Hotel und gemeinsames Abendessen.
  • 7. Tag
    Rückreise Rückreise zum Ausgangsort.
Termine & Preise
Zeitraum
19.06. - 25.06.2021
Ihr Preis
Preis: 1.640,–
Einzelbelegung: 1.820,–
Silber- & Gold-Abonnenten
Preis: 1.640,–
Einzelbelegung: 1.820,–

Im Preis enthaltene Leistungen

  • Busfahrt im bequemen, klimatisierten Reisebus laut Programm
  • Transport Ihres E-Bikes in einem Spezialanhänger
  • Transportversicherung Ihres E-Bikes
  • 6 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Lana
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen
  • 1 x typische Südtiroler „Brettljause“
  • Nutzung des hoteleigenen Pools & SPA
  • Radreise-Tour-Leitung durch erfahrenen deutschsprechenden örtlichen Guide
  • Ständige Radreisebegleitung
  • Ständige Begleitung durch ein Servicefahrzeug
  • Sämtliche Bustransfers laut Programm
  • Silber- und Goldabonnenten bekommen ein hochwertiges Fahrrad-T-Shirt im Wert von ca. 70,- €

 

Nicht im Preis enthaltene Leistungen:

  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: Zuschlag 180,- €
  • E-Bike-Anmietung vor Ort möglich: Miete ab ca. 40,- € pro Tag
  • Ortstaxe

Allgemeine Hinweise:

Erfahrene Guides und Begleitfahrzeug:
Die Radler werden von örtlichen Guides geführt, die seit mehreren Jahren auf den Pässen zu Hause sind. Am Ende der Gruppe sorgt ein zweiter Begleitfahrer dafür, dass niemand auf der Strecke bleibt. Darüber hinaus werden die E-Biker die gesamte Zeit von einem Serviceauto mit Reparaturmaterial begleitet.

Auf einen Blick:
  • Genussradeln mit dem eigenen E-Bike
  • Busfahrt im bequemen, klimatisierten Reisebus laut Plan
  • Transport Ihres E-Bikes inkl. Transportversicherung
  • E-Bike-Anmietung vor Ort möglich
  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne- Hotel Gschwangut in Lana
  • 6 x Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Nutzung des hoteleigenen Indoor-Pools und SPA-Bereichs
  • Ständige Reisebegleitung und Begleitung durch ein Servicefahrzeug
  • Kostenloser Rücktritt bis 60 Tage vor Abreise
Preis ab 1.640,–
Vorteil für Silber- & Gold-Abonnenten
Silber- und Goldabonnenten bekommen ein hochwertiges Fahrrad-T-Shirt im Wert von ca. 70,- €

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung:
Zuschlag 180,- €

Teilnehmerzahl für diese Reise:
min. 20 Personen, max. 25 Personen

Bei 14 -19 Personen:
Kleingruppenzuschlag 189,- € pro Person

 

Jetzt Informationen anfordern

Vermittler:

hwtours sagl.
Via San Carlo 7A
6600 Muralto-Locarno

Telefon: +49 7531 - 999 1191

Informationen zur Reise anfordern

Reisedatum

Meine Angaben

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme über die von Ihnen erteilten Kommunikationskanäle. Zu diesem Zweck geben wir die Daten an unseren oben genannten Partner weiter. Ihre weiteren Betroffeneninformationen finden Sie unter www.suedkurier.de/betroffenen-information.

Reisedauer: 7 Tage
Südtirols schönste Alpenpässe

Wir reichen Ihre Wünsche direkt an den jeweiligen Veranstalter/Vermittler weiter, der Ihnen dann weitere Informationen oder direkt eine Reisebestätigung liefern wird. Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen des Veranstalters/Vermittlers. Für weitere Fragen können Sie auch die beim Angebot genannte Telefonnummer anrufen.

Erfahren Sie von den schönsten Traumreisen immer als Erster

Erfahren Sie vor allen anderen von unseren Reise-Highlights und den exklusiven Vorteilsangeboten für Abonnenten. Melden Sie sich kostenlos für den meinSK-Newsletter an und sichern Sie sich als Belohnung einen 10 € Gutschein für unseren Online-Shop SK Inspirationen.

 

Hier kostenlos zum Newsletter anmelden